Kindermalen

Liebe Kinder, hier ist das Motiv für diese Woche.

Ihr könnt die Umgebung des Nilpferds auch noch

gestalten. Wünsche Euch viel Erfolg und freue mich wieder auf Euere Ergebnisse

Auf Whats App : Meine Nr. 0151/10947405

Liebe Grüße

Wolfgang

1. Als erstes Form des Körpers zeichnen

Ein Nilpferd auf

der Wiese

2. Dann den Kopf an den Körper fügen. Der 

Kopf berührt die Bodenlinie. In denn Kopf

Augen, Mund, Nasenlöcher zeichnen. Zum

Schluß die Ohren anhängen. Die schwarzen Punkte in den Augen lassen das Nilpferd nach

links schauen.

3. An den Körper die Füße anhängen

4. Das Nilpferd nun farblich mit Holzfarbstiften

gestalten. Als erstes eine blaue Schicht über das

ganze Nilpferd legen. Dann mit Lila nochmal da-

rüber gehen und Dunkelheiten herausarbeiten.

An den Ohren Rosa verwenden. Am Bauch und

Schnauze nochmal rot darüberlegen. Die Augen

Nasenlöcher und Mund mit Schwarz verstärken.

Zum Schluß die Außenlinie nochmal mit Schwarz

nachziehen. Die Wiese mit Grün auftragen und

mit Gelb nochmal darüber gehen.

Für meine großen Kinder

Ein Löwenbaby als

Bleistiftzeichnung

1. Als erstes die Außenlinie zeichnen und

dann die Augen, Nase , Mund und Ohren.

2. Schraffiere nun als erste Schicht  die Eigenschaften des Fells mit Paralellschraffur

und Zickzackstrichen.

3. Lege nun die Fellstruktur etwas genauer

an.  Folge dabei dem Fellstrich als auch der

Körperform des Löwenbabys. Dabei reicht es

das Fell nur teilweise anzulegen. Du musst nicht

jedes Haar zeichnen. Zum Schluß noch die

Dunkelheiten an Augen, Ohren nacharbeiten.

Glanzlichter der Augen mit Radiergummi rausarbeiten.

Die Schnurrhaare nicht vergessen. Rechts

normal zeichnen, links die Schnurrhaare mit

Radiergummi rausarbeiten.

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon

2015 Wolfgang Zoidl


 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now